Sie sind hier

Blog (AMF Vereinsleben)

Wiederaufnahme des Buchversandes

Gespeichert von daniel.pfletscher am 24. April 2019 - 20:53
Mit einer guten Nachricht verkürzt sich vielleicht die Zeit bis zu unserer richtungsweisenden Mitgliederversammlung am 11. Mai 2019 in Bad Dürrenberg.

Ralf Jordan, unser Ansprechpartner für den Buchversand, informierte:

"Zum Jahreswechsel 2018/2019 gab es für Versandhändler gesetzliche Änderungen, die erst seitens des Vorstandes geklärt und umgesetzt werden mussten. Leider gab es parallel zu diesem Themen noch einige vereinsinterne Umbrüche, die teilweise vorrangig zu klären waren.
Wir freuen uns, dass die notwendige gesetzliche Registrierung und Lizenzierung vorgenommen werden konnte, und somit der Wiederaufnahme des Versandes nichts mehr im Wege steht. Die vorliegenden Bestellungen werden allerdings trotzdem erst ab dem 29.4.versandt werden können. Die ehrenamtliche Aufarbeitung von knapp 4 Monaten Bearbeitungsrückstand benötigt etwas Zeit.
Geplant ist heute und morgen die Erfassung von möglichst vielen Bestellungen, die Verpackung erfolgt am kommenden Wochenende und am 29.4. gehen dann die ersten (bis dahin bearbeiteten) Sendungen in den Versand. Die Abarbeitung der verbliebenen Bestellungen erfolgt dann im Wochenrhythmus.

In dem Zusammenhang zwei Hinweise:

- Doppelbestellungen werden versucht weitestgehend auszufiltern. 
- Sofern Sie eine automatische Antwort erhielten, liegt Ihre Bestellung vor.

Wir bitten im Moment von Nachfragen abzusehen und nachträglich um Ihr Verständnis für die bislang unterlassene Information."

Terminierung Mitgliederversammlung 2019

Gespeichert von daniel.pfletscher am 21. Januar 2019 - 19:53

Liebe Mitglieder der AMF,

unsere Mitgliederversammlung wird am 11. Mai 2019 stattfinden, allerdings nicht wie geplant in Gotha, sondern im Landhotel Bad Dürrenberg. Wir bitten, den Termin schon einmal dick im Kalender anzustreichen. Nähere Informationen zur Versammlung folgen in der nächsten ZMFG.

Euer Vorstand.

AMF-Webseite braucht einen neuen "Anstrich"

Gespeichert von daniel.pfletscher am 21. November 2018 - 20:39

IMG_20181121_202624.jpg

Unsere Internetpräsenz soll Mitglieder und Interessenten über das Vereinsleben auf dem Laufenden halten. Wichtig ist uns, dass der Internetauftritt einladend wirkt, die Vorteile einer aktiven Mitgliedschaft in unserer Forschungsgemeinschaft anschaulich darstellt, aber auch Mitglieder hier eine Plattform zum Austausch finden.

Eckpunkte unseres Webseiten-Updates könnten sein:
- einladendes Layout
- Aktualisierung der Inhalte
- bessere Präsentation von Mitgliederprojekten
- Ausbau des Mitglieder-Intranets als Forschungshilfe

Unsere Internetseite grundlegend zu überarbeiten, aktuell zu halten und Beiträge der Mitglieder zu veröffentlichen, können wir als Vorstand nicht allein stemmen, uns fehlt hierfür Zeit und Know-How. Wir möchten eine Arbeitsgruppe etablieren, die unseren Internetseiten zu neuem Glanz verhilft. Deshalb bitten wir Vereinsmitglieder, die über entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen verfügen und bereit sind, an der Neugestaltung unserer Seite mitzuwirken, um Kontaktaufnahme:
Daniel Pfletscher
E-Mail: presse@amf-verein.de

Jahresende 2017

Gespeichert von ralf.jordan am 18. Dezember 2017 - 16:27

Wir wünschen allen genealogisch am mitteldeutschen Raum Interessierten fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir bitten um Beachtung, dass im Buchversand zwischen dem 22. Dezember und dem 8. Januar kein Versand erfolgen wird.

Ebenfalls ist unser Archiv in Leipzig vom 22.12.2017 bis einschließlich 9.1.2018 geschlossen

 

Im neuen Jahr freuen wir uns auf Ihren/Euren Besuch und bitten um Beachtung der geänderten Öffnungszeiten im Achiv:

Neue Öffnungszeiten 2018 im Archiv: jeden Mittwoch und Donnerstag von 8.30-15 Uhr.

Ausstellung "20 Jahre Arbeitskreis Altenburger Land"

Gespeichert von ralf.jordan am 11. März 2017 - 10:38

Der Arbeitskreis "Altenburger Land" der AMF eV feiert sein 20jähriges Bestehen mit einer Ausstellung im Haus des Kulturbund Altenburger Land e.V., Brühl 2, Altenburg.
Die Auftaktveranstaltung findet am 24.3. ab 17:00 mit folgendem Programm statt:
1. Grußworte prominenter Gäste
2. Vortrag Herr Prof. Dr. Seidel, Weimar, "Familienforschung in der DDR"
3. Vortrag Herr Weidenbruch, Leipzig, "Der Arbeitskreis 1997 - 2012"
4. Überleitung und Eröffnung der Ausstellung

Die Ausstellung ist geöffnet zu den üblichen Öffnungszeiten des Kulturbundes: Montag und Freitag 10:00 - 12:00 Uhr; Dienstag bis Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

17. Jahrestreffen AMF AK Erzgebirge

Gespeichert von uwe.keller am 25. Mai 2016 - 9:27

Familienforschung im Erzgebirge

Zum gemeinsamen Treffen aller erzgebirgischen Familienforscher lädt der Arbeitskreis Erzgebirge der AMF gemeinsam mit dem Adam-Ries-Bund ganz herzlich in den Kurort Bad Schlema ein, zum

17. Treffen des Arbeitskreises Erzgebirge der Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung (AMF) e.V. und

24. Obererzgebirgisches Genealogentreffen des Adam-Ries-Bundes e.V.

 

 vom 9. - 11. September 2016 im Kurhotel Bad Schlema

 

weitere Informationen unter : http://amf-ak-erzgebirge.de/jahrestreffen_2016

1. Treffen des AMF AK Saale - Orla

Gespeichert von uwe.keller am 17. Januar 2016 - 17:57

1. Treffen des AMF AK Saale Orla

Alle AK Mitglieder und Gäste sind am Freitag, 22. Januar 2016, ab 17 Uhr alle ins Gasthaus "Schloß Arnshaugk" (Arnshaugk 16, 07806 Neustadt an der Orla) eingeladen. Diese gemütliche Lokalität im geschichtsträchtigen Ortsteil Neustadts sollte einen passenden Rahmen bilden.

Der Arbeitskreis hat sich die Aufgabe gestellt, die genealogischen Forschungen im Gebiet zwischen Saale und Orla zu koordinieren, Kontakte zwischen den dort Forschenden zu knüpfen und zu pflegen.

Das Forschungsgebiet umfasst die Region Saale-Orla in Thüringen, im Norden begrenzt vom Orlatal, im Süden vom Ostthüringer Schiefergebirge, im Osten von der Weißen Elster, im Westen von Saalfeld und der Saale.

Daniel Pfletscher

Seiten

 

Powered by Drupal - © AMF 2019

 Impressum

Datenschutz

 

RSS - Blog (AMF Vereinsleben) abonnieren