Standesamtsunterlagen – gut erklärt

Personenstandsunterlagen – Standesamtsregister – Sammelakten – Nebenakten zu den Registern – Beischreibungen

Sind Sie ‘mal ganz ehrlich, wissen Sie wirklich, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt? Und vor allem, haben Sie solche Quellen schon einmal in dieser Tiefe erforscht? Wenn nicht, lesen Sie weiter.

In Kooperation mit CompGen entstand ein Video, in dem die Leiterin des Archivverbunds Bautzen, Grit Richter-Laugwitz, am Beispiel der im Archiv vorhandenen Personenstandsunterlagen anschaulich, verständlich und grundlegend, die Fülle an Informationen erklärt, die für Familienforscher in den von den Standesämtern an die Stadt- und Kommunalarchive abgegebenen Personenstandsunterlagen zu finden sind. Das konkrete Beispiel ist zwar Bautzen, die Erklärungen sind aber allgemein gültig.

Das Erklär-Video wurde gerade mit wichtigen Hinweisen zu Personenstandsunterlagen frisch von CompGen vorgestellt und kann hier direkt angesehen werden. Es lohnt sich!

Peter Teuthorn

Peter Teuthorn

Mitglied: AMF 2010 / SHFam 1291 / CompGen 3116 / Mehr über ihn und seine Forschung unter http://wiki-de.genealogy.net/Benutzer:Teuthorn

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + vierzehn =