Neue Ausgabe Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte (ZMFG), herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung e.V. (AMF), ist erschienen.

Das Heft 4/2021 beinhaltet folgende Themen:

  • Gehrmann, Rolf: Leben und Überleben im Angesicht der Armut: Eine Saalkreis-Genealogie, S. 173–191.
  • Engel, Peter: Meine Vorfahren Börner in Frankenhausen, Greußen, Beichlingen und Heldrungen (1630–1789), S. 192–200.
  • Kühn, Hermann: Lorenz Kahle, Kürschnermeister – ein Phantom?! Ein methodisch-praktisches Forschungsbeispiel aus Zittau, S. 201–209.
  • Engelhardt, Thomas: Die Namen der Eingepfarrten des Klosters und Dorfs Memleben im Jahre 1647, S. 210–215.
  • Bock, Michael: Die Geistlichkeit und die Ehrbare Mannschaft der Schloss- oder Amtsfreiheit im Erbbuch des Fürstlich Sächsischen Amtes Dahme 1658, S. 216–219.
  • Bock, Michael: Berichtigung zu Heft 3/2021. Erbbuch des Fürstlich Sächsischen Amts Dahme 1658 – Die Amtsdörfer (Teil II), S. 219.
  • Schneider, Hans Dieter: Zum Tode von Dr. Rüdiger Berthold (1929–2021), S. 220–221.
  • Zum Tode von Dr. Rüdiger Berthold (1929–2021), S. 220–221.

Unsere Vereinsmitteilungen sind natürlich auch wieder enthalten.

Mitglieder der AMF erhalten die Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte (ZMFG) postalisch zugestellt. Interessenten können die ZMfG per E-Mail bestellen:

Eine Verzeichnis aller Aufsätze aus unseren Vereinszeitschriften seit 1960 finden Sie auf unserer Website.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + dreizehn =