AK-EIC - Informationen & aktuelles


Historie 2020, 2021


Jahrestreffen 2021 vom 01.-03.10.2021 in Heilbad Heiligenstadt – Absage

25.08.2021

Liebe Freunde des Arbeitskreises Eichsfeld,

Viele von Euch/Ihnen haben schon nachgefragt, wie es mit dem geplanten diesjährigen Jahrestreffen des AK Eichsfeld vom 01.-03.10.2021 aussieht.

Leider ist die Pandemie noch nicht vorüber und die Rahmenbedingungen würden für uns bedeuten, dass der wesentliche Charakter unseres gemeinsamen Treffens verloren gehen würde. Der Hauptcharakter unseres Jahrestreffen ist neben den interessanten Vorträgen immer der intensive Forschungsaustausch – da sitzen dann schon einmal mehrere Personen eng um einen Laptop zusammen und zeigen sich die neuesten Forschungsergebnisse. Zur Zeit leider wäre dies aufgrund von Hygieneschutzkonzepten nicht möglich. Bei ca. 50 Teilnehmer benötigten wir auch einen größeren Raum, um Abstandsregeln einhalten zu können.

Das Organiationsteam hat sich nach längerer Überlegung dazu entschlossen, das Jahrestreffen für dieses Jahr abzusagen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, da wir immer noch gehofft hatten, dass Jahrestreffen durchführen zu können und uns in vertrauter Runde wiedersehen zu können.

Ich hoffe, Sie alle beim Jahretreffen 2022 in Heilbad Heiligenstadt wiederzusehen.
Der geplante Termin für das 27. Jahrestreffen ist der 30.09. – 02.10.2022.

Bitte geben Sie diese Information an Ihnen bekannte Eichsfeldforscher weiter.

Herzliche Grüße und bleibt alle gesund und munter

Marcellinus Prien, Leiter AK Eichsfeld


Jahrestreffen 2020 vom 02.-04.10.2020 in Heilbad Heiligenstadt – Absage

Betreff:Jahrestreffen des AK Eichsfeld 2020
Datum:Mon, 6 Jul 2020 12:49:25 +0200
Von:Marcellinus Prien <marcellinus.prien@t-online.de>
An:amf-intern@genealogy.net

Liebe Freunde des Arbeitskreises Eichsfeld,

ich hoffe, Sie sind bisher alle gesund und munter durch die Corona-Pandemie gekommen.

Das diesjährige Jahrestreffen des AK Eichsfeld war für den 02.-04.10.2020 in Heiligenstadt geplant.
Ich vermute, dass es keine Überraschung ist, aber ich bin sicher, dass Du genauso enttäuscht bist wie wir, Dir sagen zu müssen, das das diesjährige Jahrestreffen aus einer Vielzahl von Gründen einfach nicht stattfinden kann.

Das Organiationsteam hat sich nach längerer Überlegung dazu entschlossen, das Jahrestreffen für dieses Jahr abzusagen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, da wir uns nach 26 Jahren das erste Mal nicht in vertrauter Runde sehen können. Der Hauptcharakter unseres Jahrestreffen ist neben den interessanten Vorträgen jedoch immer der intensive Forschungsaustausch – da sitzen dann schon einmal 6 Personen eng um einen Laptop zusammen und zeigen sich die neuesten Forschungsergebnisse.

In der derzeitigen Lage jedoch nicht ratsam. Für eine öffentliche Veranstaltung wäre u.a. ein Hygieneschutzkonzept zu erstellen; dies müßte z. Zt. auch enthalten, dass die teilnehmenden Personen auf Stühlen sitzen, welche in allen Richtungen einen Abstand von 1,50m zum nächsten Platz hätten.
Der wesentliche Charakter des Jahrestreffen würde verloren gehen.

Ich hoffe, Sie alle beim Jahretreffen 2021 in Heilbad Heiligenstadt wiederzusehen. Der geplante Termin für das 27. Jahrestreffen ist der 01.-03.10.2021 .

Bitte geben Sie diese Information an Ihnen bekannte Eichsfeldforscher weiter.
Herzliche Grüße und bleiben Sie alle gesund und munter

Marcellinus Prien, Leiter AK Eichsfeld