Nutzung

Alle Archivalien können auch für Nicht-Mitglieder der AMF vor Ort – also im Lesesaal des Staatsarchives in Leipzig-Paunsdorf eingesehen werden.

Anschrift

Sächsisches Staatsarchiv
Archiv der AMF
Schongauerstraße 1
04328 Leipzig

Öffnungszeiten des AMF-Archivs

Mi 8.30 bis 15.00 Uhr
Do 8.30 bis 15.00 Uhr

Direkter Zugang zum Archiv der AMF besteht nicht, deshalb ist eine vorherige Bestellung der Archivalien mit mindestens einer Woche Vorlauf und einer Signatur-Auflistung per E-Mail an archivleitung@amf-verein.de notwendig.

  • Die bestellten Archivalien werden dann im Lesesaal des Staatsarchives Leipzig für Sie bereit gelegt. Die Anzahl der Arbeitsplätze ist begrenzt, deshalb ist das Betreten des Lesesaales nur mit einer bestätigten Reservierung des Staatsarchivs Leipzig möglich.
  • Wegen der derzeit laufenden Archivdigitalisierung kann aktuell keine Fernleihe für Mitglieder von Archivgut durchgeführt werden. Archivalien können aber auf Wunsch als Digitalisate per E-Mail elektronisch per E-Mail gegen Gebühr versandt werden.
    Bitte geben Sie bei Bestellung Ihre Mitgliedsnummer, die Signaturauflistung der gewünschten Archivalien und Ihre aktuelle E-Mail-Adresse an. Die Bearbeitung der Anfragen erfolgt in der Reihenfolge der Bestellungen.
  • Von telefonischen Anfragen an unser Archiv, zur Bestellung und zum Umgang mit der Online-Recherche bitten wir aus personellen und zeitlichen Gründen Abstand zu nehmen.
  • Sonstige Anfragen per E-Mail werden wir gern bearbeiten. Ihre Anfrage richten Sie bitte an archivleitung@amf-verein.de Gegebenenfalls leiten wir diese an Sachkundige in unseren Arbeitskreisen weiter.
  • Bitte beachten Sie, dass gewünschte Recherchen, die einen größeren Zeitaufwand benötigen, kostenpflichtig sind. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.