Archive

Mit dieser Auswahl möchten wir auf Archive und empfehlenswerte Bestände hinweisen. Wir freuen uns über Ihre Empfehlungen, mit denen wir die Übersicht ergänzen können (per E-Mail an wordpress@amf-verein.de).

Allgemein

Einen Überblick über die deutschen Archive bietet das Archivportal-D.

Die Archive im “grünen Herzen Deutschlands” findet man im Archivportal Thüringen.

Die Bibliotheken, Archive und Museen Mecklenburg-Vorpommerns präsentieren ihre digitalen Bestände gemeinsam.


Landesarchive

Sächsisches Staatsarchiv

Gerichtsbücher (online)
Das Sächsische Staatsarchiv hat begonnen, seine knapp 23.000 Gerichtsbücher frei zugänglich zu machen. Weitere Hinweise im AMF-Blog und im CompGen-Blog.

Sammlungen zur Personen- und Familiengeschichte (vor Ort)
Im Staatsarchiv liegen zahlreiche genealogisch relevante Bestände, in denen vor Ort recherchiert werden kann. Dazu zählen Sammlungen des Reichssippenamtes, Standesamt-Zweitbücher, die Zentralstelle für deutsche Personen- und Familiengeschichte in Leipzig u.v.m.

Totenlisten (vor Ort)
Im Bestand 11243 des Haupstaatsarchivs Dresden sind die Totenlisten und Verlustlisten der Kurfürstlich- und Königlich-Sächsischen Armee von 1618 bis 1907 enthalten.

Kriegsgerichte der Infanterieformationen bis 1867 (vor Ort)

Landesarchiv Thüringen

Digitales Archiv des Landesarchivs
In der Datenbank sind die digitalen Bestände der Staatsarchive Altenburg, Gotha, Weimar, Rudolstadt, Greiz und Meiningen enthalten.

Auswanderer-Datenbank
Erfasst sind Auswanderer aus den Fürstentümern Schwarzburg-Rudolstadt und Schwarzburg-Sondershausen.


Hochschularchive

Universitätsarchiv Jena

Digitale Bestände
Das Universitätsarchiv verfügt über wertvolle Bestände, von denen einige digitalisiert sind. Dazu zählen Quelleneditionen und Plakate.

Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha

Digitale Bestände
Auch die digitalen Bestände der UFB Erfurt/Gotha sind teilweise online verfügbar, darunter politische Predigten, Inkunabeln und Gelegenheitsschriften.


Kirchenarchive

Allgemeines

Die katholischen Archive und Kirchenücher sind über das Portal Katholische-Archive.de zu recherchieren. Hier findet man auch eine Übersicht über die Dözesanarchive Deutschland.

Die evangelischen Landeskirchen (beispielsweise die Ev. Kirche Mitteldeutschland) sind über die Seiten der Evangelischen Kirche in Deutschland zu finden. Die verfilmten Kirchenbücher Thüringens stehen in einer Liste des Landeskirchenarchivs Eisenach.
Aktuelles zur EKM berichtet Peter Teuthorn in seinem Blog.

Im Compgen-Forum sind die Kirchenarchive Deutschlands übersichtlich dargestellt.

Auch unsere Arbeitskreise sammeln Informationen zu Kirchenbüchern in den jeweiligen Forschungsgebieten (z.B. AK Altenburger Land).

Archion

Zusehends wachsen die digitalen Bestände des Kirchenbuchportals Archion. Über die Browse-Funktion kann geprüft werden, welche Digitalisate vorhanden sind. Wer auf dem Laufenden bleiben will, informiert sich in den News oder abonniert den Newsletter, was nach einer kostenlosen Registrierung bei Archion möglich ist. Archion stellt auch die teilnehmenden Archive vor.